Innenschau statt Tagesschau

Ich denke, der Titel sagt alles aus und ist JETZT wichtiger denn je!! Ich wiederhole mich derzeit gerne und werde auch noch deutlicher: Lasst euch nicht weiter durch die Leitmedien hypnotisieren! Egal ob TV, Radio, Zeitung, – sie alle informieren nicht neutral, sondern so, wie die Menschen gelenkt werden sollen. Lasst euch da nicht reinziehen! Auch nicht in Gespräche, die euch runterziehen, mit Menschen, die euch nicht guttun!

Gestern stand ich neben einer Frau an der Kasse, die laut nachplapperte, dass man die Vernünftigen vor den Unvernünftigen schützen müsse. Ich fragte sie dann, wer denn die Vernünftigen und wer die Unvernünftigen seien? Vielleicht ist es ja genau andersherum, wer weiß das denn schon? Sobald du nur anfängst, den momentanen globalen „Spotlight“ infrage zu stellen, gehörst du ja schon in die Verschwöhrungsschublade. Dabei lehrt uns doch die Geschichte, wie wichtig mutige Menschen sind, die nicht alles glauben, was man ihnen sagt und sich ihr eigenes Bild davon machen. Nach ihnen werden sogar Straßen benannt – siehe die „Geschwister-Scholl-Straße“ in München. Eine Antwort bekam ich von der Dame leider keine. Sie drehte sich schnell von mir weg und verschwand, denn ich war wohl in ihren Augen eine Unvernünftige.

Gebt den hoffnungslosen Schwarzmalern, Panikmachern und Negativ-Propheten keine Aufmerksamkeit. Es sieht nur so aus, als würden sie am längeren Hebel sitzen, doch das tun sie nicht. Unsere Politiker sind alles nur Puppenspieler, die meinen, mächtig und wichtig zu sein. Es ist eine einzige Show, die sich vor unseren Augen abspielt und ob wir wollen oder nicht, spielen wir mit, weil wir ALLE Teil des Ganzen sind. Mitspieler im Wandlungsprozess. Es ist ehrlich gesagt egal, ob du an diesen Virus und die mit sich bringenden Maßnahmen, glaubst oder nicht, denn darum geht es gar nicht. Es geht einzig und alleine darum, WIE du damit umgehst und WIE du durch diesen Wandlungsprozess gehst. Und wenn du da gesund durchgehen möchtest, physisch wie seelisch und komplett geistig klar, dann kann ich dir nur dazu raten: Schalte den Fernseher/Radio ab und lese keine Tageszeitungen!! (Auch das wird sich wandeln…)

Stattdessen, habe so oft es geht ein Date mit dir! Gehe an die frische Luft, mache einen Spaziergang im Wald und atme dort bewusst tief ein und aus. Dann ziehe zwischendurch mal deine Schuhe aus und verbinde dich mit Mutter Erde. Zu Hause mach es dir gemütlich, lese ein geistig inspirierendes Buch, trinke viel Wasser oder Tee und wann immer es die Zeit zulässt, zünde eine Kerze an und begebe dich in Meditation. Treffe dein wahres Selbst in deinem wahren Zuhause. Hier bist du völlig frei! Mach es dir schön. Genieße diese Zeit mit dir, sie ist heilig. Mache daraus ein Ritual und begegne dir dort, so oft es dir möglich ist. Dies ist (d)ein HEILIGER Ort.

Hier in deinem Innenleben, hat sich nichts verändert, außer vielleicht, dass es intensiver geworden ist. Wenn du die Augen schließt, dann kannst du die Energie in dir wahrnehmen. Diese Energie ist das Bewusstsein, es ist DAS, was du in Wirklichkeit bist! Es ist DAS, was sich nicht verformt und was nie geht. Alles was kommt und wieder geht, sind nur verschiedene Formen und Szenen, die sich ständig verändern. Was du allerdings bist, ist das Unveränderbare, die Stille mitten im Wirbelsturm. Wir verwechseln uns nur mit der Form und empfinden das Leben deshalb als unglaublich anstrengend, weil wir uns in den Wirbelsturm reinziehen lassen. Doch der Wirbelsturm ist nur eine Geschichte, die dich als Form (Mensch) herumwirbelt.

Ihr lieben Leser, die ihr meine Texte oft liest. Ich möchte euch für diese Zeit wirklich Folgendes empfehlen: Versucht so oft es geht, aus der Geschichte auszusteigen!! Gerade jetzt, wo es noch mal eng und unruhig wird…. Es ruckelt überall auf der Erde, weil in den nächsten Gang geschalten wird… Der nächste Gang ist eine höhere Schwingung auf Erden, der wir Menschen angepasst werden, weil wir mitgehen dürfen. Zumindest diejenigen, die mitgehen wollen und die sich (auf einer anderen Ebene) dafür bereiterklärt haben. Es haben sich allerdings auch einige Seelen schon verabschiedet, so war es vereinbart. Das ist wichtig zu wissen, damit ihr euch nicht in die angebliche „Pandemie Geschichte“ verstrickt.

Es sind die alten, dunklen Mächte, die versuchen, die Menschen zu kontrollieren. Doch wie gesagt, sie sind selbst nur Puppenspieler, die vom Spiel nichts wissen, es nicht erkennen. Diese Geschichte wird so lange gespielt, bis der Wandel vollzogen ist. Die Erde bekommt sozusagen ein neues Update und wir mit ihr. Nicht alle kommen allerdings damit klar. Viele versuchen noch an alten Strukturen festzuhalten, deshalb sind sie gehorsam und warten (noch) geduldig darauf, wann sie wieder in ihr altes Leben entlassen werden. Doch immer mehr erwachen langsam aus ihrem Tiefschlaf…

Innenschau statt Tagesschau – interessanter, authentischer, ehrlicher und friedvoller als alles andere! Die Innenschau bringt euch mehr Wahrheit, als das je eine Tagesschau getan hat. Jetzt ist die Zeit für Aufklärung. Jetzt ist die Zeit zum Hinschauen. Jetzt ist die Zeit für Wahrheit. Jetzt darf ALLES ans Tageslicht kommen, weil das, was uns nicht mehr dient, sich verabschieden darf. Trennt euch von Dingen und Menschen, die euch nicht (mehr) guttun. Löst euch von den alten, festgefahrenen Energien. Ungesunde, toxische Beziehungen und Systeme dürfen gehen. Es ist Zeit für Neues. Fragt euer Inneres, ihr wisst selbst am besten, was euch guttut und was nicht. Was fühlt sich wahr an und was nicht? Euer Wahres Ich kennt alle Antworten.

Macht, Kontrolle, Freiheitsberaubung sind düstere, alte, männliche Energien, die in der neuen, leichten, weiblichen Zeit keine Rolle mehr spielen. Wacht auf und kommt wieder in eure Eigenverantwortung! Gebt sie nicht einer Regierung, die nicht weiß, was sie tut und an völlig falschen Stellen suchen, um im Eiltempo neue Gesetze und Bestrafungen zu beschließen. Die Menschen einzusperren kann niemals eine Lösung sein und eine Impfung niemals ein Allheilmittel. Das ist gegen die Naturgesetze! Schaut euch an, was mit Tieren passiert, deren Freiheit man raubt…sie werden wirr und krank. Das gilt auch für uns Menschen. Stattdessen seht, was die Natur uns für großartige Heilpflanzen, die unser Immunsystem stärken, zur Verfügung gestellt hat…es ist alles schon da, was wir brauchen!

Und noch was: Das Sterben gehört zum Menschsein dazu! Die Sterbezahlen, mit denen man momentan versucht, den Menschen Angst zu machen, sind nicht höher als sonst!! Im Gegenteil. Dass wir eines Tages unser Menschenkleid wieder ablegen, ist auch ein natürlicher Prozess und wie und wann geschieht niemals zufällig. Kehrt wieder zurück zu eurer Natur, zu eurem natürlichen Sein, dann seid ihr in eurer Kraft. Denn im Sein gibt es keine Geschichte. Das ist euer Zuhause, euer Kraftort. Seid ihr in Angst, durch etwas, was euch erzählt wird, ohne das Ganze jeweils zu hinterfragen/fühlen, seid ihr in die Geschichte verwickelt und habt eure Kraft abgegeben. Achtet darauf!

Wir gehen gemeinsam durch den Prozess in eine neue Zeit und denkt daran, es geht nur darum, WIE wir durchgehen. Richte dein Innenleben danach aus, lebe aus der Stille heraus, dann gehst du stabil und gesund, klar und selbstbestimmt durch den Wandel! Wenn es das ist, was du wirklich willst, dann halte dich von den Leitmedien fern, lass dich von ihnen nicht infizieren, denn DIESE sind die eigentlichen Infektionszahlen, die leider noch extrem hoch sind ; ).

Alles, was wir jetzt benötigen, um in absoluter Klarheit zu leben, ist unsere Intuition. Und Angst ist der Killer der Intuition, also höre auf dein Herz und nicht auf die TagesSHOW!

oneLove