Meine Arbeit als Sterbeamme

Wenn wir in diese Welt hineingeboren werden, stehen uns oft wundervolle Hebammen zur Seite, damit wir hier gut landen können. Manchmal ist es ein sanfter Start und manchmal kann es auch eine etwas holprige Landung sein. Je nachdem, wie unsere Reise beginnen soll. 

Wenn sich eines Tages unsere Geschichte wieder dem Ende zuneigt, dann wird es entweder abrupt geschehen oder eine einfühlsame Sterbeamme steht uns zur Seite, damit wir dieses Leben friedvoll loslassen können. Auch hier gilt allerdings: Je nachdem, wie unsere Reise zu Ende gehen soll.

In meiner Auf-Gabe als Sterbeamme, begleite ich Menschen durch herausfordernde Zeiten. Es sind Zeiten ohne Halt, in denen dir der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Entweder durch eine bedrohliche Diagnose, die absolut Angst macht, den Verlust eines geliebten Menschen oder den eigenen bevorstehenden Tod. Manchmal sind es auch einfach nur Fragen über den Tod und das Sterben, die jemand beantwortet haben möchte. Oft geht es um das Warum. Warum ich? Warum er? Warum sie? Warum jetzt?….Bis wir gemeinsam ein “Warum nicht?” erreicht haben.

Menschen beim Sterben zu begleiten, bedeutet vor allem, sie im Prozess des Loslassens zu unterstützen und natürlich auch ihre Angehörigen. Wenn der Moment gekommen ist, indem der absolute Frieden eintrifft, ist es immer wieder ein magischer Zauber der Einzug hält. Dieses Loslassen vom Leben kann allerdings schon lange vorm Sterben geschehen – mitten im Leben. Die meisten Menschen heben es sich nur leider bis zum Ende ihres Daseins auf, weil sie sich ungern mit dem Tod auseinandersetzen. Für Sterbende ist es deshalb einfacher, weil sie nichts mehr zu verlieren haben. Es gibt nur noch diese eine Richtung. Doch wir leben immer nur in eine Richtung – wir denken zwar, dass uns mehrere Wege zur Verfügung stehen, doch es ist immer nur der eine Weg. Der, den so viele vor uns schon gegangen sind. Alle gehen ihn. Keiner bleibt zurück. Und spätestens dann, sind wir als Seele wieder frei. Befreit von einem zu eng gewordenen Kostüm….

Bei Bedarf oder einfach nur Fragen, bin ich gerne für dich da!